Hilfe bei Trennung

Trennung – was nun???

Perspektiven für einen neuen Anfang!

Die Trennungs- und Scheidungsraten sind nach wie vor sehr hoch, insbesondere in Großstädten wie München. Wenn Männer eine Trennung erleben, fragen sie sich häufig: Was habe ich falsch gemacht oder warum geschieht dies gerade mir?

Für viele Männer bricht nach einer Trennung ihre gesamte Lebensplanung zusammen, und sie haben das Gefühl, vor einem riesigen Scherbenhaufen zu stehen. Sie haben ihre Partnerin verloren und manchmal nur einen eingeschränkten Zugang zu ihren Kindern. Wie soll es nun weiter gehen?

Der Selbsthilfebereich des Münchner Informationszentrums für Männer (MIM) möchte Ihnen ein Angebot machen, um neue Zukunftsperspektiven für sich zu entwickeln. Dieses Angebot umfasst ein lösungsorientiertes Gruppenangebot mit sieben angeleiteten Sitzungen.

Viele der Betroffenen sind beruflich sehr engagiert und stellen in der jetzigen Lebenssituation fest, dass sie zu wenig Zeit in Familie und Freunde investiert haben. Ihr „Kümmern“ um die Familie Bestand meist mehr in der materiellen Versorgung. Die emotionale und soziale Kompetenz und Verantwortung wurde der Partnerin überlassen. Aus dieser Situation heraus bricht für sie nach der Trennung der größte Teil ihres sozialen Netzes zusammen. Die Frau hatte die Hauptverantwortung für die Sozialkontakte übernommen, nun stehen sie oft alleine da und manche haben das Gefühl, dass sich auch ihre Kinder von ihnen abwenden.

Das Ziel unseres Angebotes für Sie ist, Ihre Lebensplanung zu überdenken und gemeinsam mit anderen Betroffenen neue Perspektiven für Ihr zukünftiges Leben zu entwickeln.

Die Gruppe startet im Frühjahr 2016
im Münchner Informationszentrum für Männer, Feldmochinger Str. 6

Wir haben die Informationen zu dieser Gruppe auch hier zum Download bereitgestellt: Info zur Gruppe „Trennung und Scheidung“

Vita des Gruppenleiters Walter Hinz:

Geboren 1956, Elektromechaniker, Dipl.-Sozialpädagoge (FH),
Ausbildung zum Paar- und Familientherapeuten, langjährige Erfahrung in der Männerberatung, selbstständig in freier Praxis.

Walter Hinz Gruppenleitung

Walter Hinz
Gruppenleitung